taktisch-technische Daten

schwere Artillerie-Selbstfahrlafette


auf Fahrgestell mittlerer Panzer


„ AKATZIJA“
152 mm SFL Haubitze 2S3M
schwere Artillerie-Selbstfahrlafette

Baujahr

ca. ab 1973

Gefechtsmasse

27,5 t incl. Kampfsatz

Panzerung Turm

11 mm

Besatzung

4+2

Bewaffnung

1 x 152 mm Haubitze 2A33 (Turm drehbar 360°)
1 x 7,62 mm MG PKT (im Turm drehbar 360°)

Kampfsatz

46 Granaten

Gewicht der Granate (Splitter-Spreng)

43.56 kg

Anfangsgeschwindigkeit

655 m/sec

Feuergeschwindigkeit

max. 4 Schuss pro min

Schussweite

17,4 km (volle Ladung)

Haubitze

2A33

Richtwinkel der Haubitze

+63° bis – 4°

Panzerung Basisfahrzeug

15 mm

Motor

12 Zylinder Dieselmotor (mit Wasserkühlung)

Leistung

382,45 kW (520 PS)

Kraftstoffvorrat

830 l

Länge

7765 mm

Breite

3250 mm

Höhe

2720 mm

Bodenfreiheit

450 mm

Reichweite

500 km

Geschwindigkeit / Straße

60 km/h  

Geschwindigkeit / Gelände

25 km/h  

Steigfähigkeit

30 Grad

Überschreitfähigkeit

3 m

Bodendruck

0,6 kg/cm²

Kletterfähigkeit

0,7 m

Kettenbreite

490mm

Schwimmfähigkeit

nicht gegeben

Watfähigkeit

1,0 m 

 

 

Hier ein  link zu "youtube" Videos zum Thema 2S3(M)

 

http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=66KZWWxN6v8